Arzt steht im Krankenhaus-Flur