Oberarzt Physikalische und Rehabilitative Medizin (m/w/d)

Oberarzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin (m/w/d)

 

Referenznummer: S-100-00-88

 

Im Zuge der Neustrukturierung eines Reha-Zentrums im Großraum Wiesbaden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die orthopädische Klinik einen Oberarzt (m/w/d) Physikalische und Rehabilitative Medizin in der Nachfolge der leitenden Oberärztin.

Die orthopädische Klinik innnerhalb des Rehazentrums verfügt über die Fachabteilungen Allgemeine Orthopädie und Unfallchirurgie, Technische Orthopädie, Physikalische Therapie und Rehabilitation, Rheumatologie und umfasst insgesamt 280 Betten.

 

 

 

Ihre Vorteile

 

  • Flache Hierarchien und starke Teams mit passionierten Mitarbeitern
  • Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • Promotionsmöglichkeit in Zusammenarbeit mit der Universitätsmedizin Mainz
  • Enge Vernetzung mit den zuweisenden Häusern
  • Weiterbildungsbefugnis: Physikalische und Rehabilitative Medizin
    36 Monate) Rehabilitationswesen (12 Monate), Orthopädie und Unfallchirurgie
    12 Monate) sowie spezielle Schmerztherapie (6 Monate)
  • Nachfolge der aktuellen leitenden Oberärztin

 

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • Sie führen diagnostische und therapeutische Maßnahmen durch
  • Sie wirken bei der Mitgestaltung digitaler Innovationsprojekte mit
  • Sie übernehmen die Vertretungsfunktion für die leitende Oberärztin

 

 

 

Ihr Profil

 

  • Sie besitzen die Facharztanerkennung Physikalische und Rehabilitative Medizin und mindestens
    1-2-jährige Erfahrung in der Tätigkeit als Fach- oder Oberarzt
  • Sie bringen Interesse an konservativer Therapie, spezieller Schmerztherapie und technischer Orthopädie mit
  • Sie zeichnen sich durch Führungsqualitäten mit hoher Sozialkompetenz und Serviceorientierung aus

 

 

Arbeitsbeginn: sofort

Ort: 6****

>> Jetzt online bewerben