Oberarzt Gastroenterologie (m/w/d)

Oberarzt Innere Medizin im Bereich Gastroenterologie (m/w/d)

 

Referenznummer: S-100-01-00

 

Der Kunde im Großraum Stuttgart, ein akademisches Lehrkrankenhaus, ist eine moderne, leistungsstarke und dynamisch wachsende Klinik. Mit rund 1.600 Mitarbeitenden und 400 Planbetten in 8 Hauptfachabteilungen werden jährlich etwa 20.000 Patienten stationär und 70.000 Patienten ambulant versorgt.

Das Leistungsspektrum des Fachbereichs Gastroenterologie/Hepatologie umfasst alle gängigen diagnostischen und interventionell-therapeutischen endoskopischen Verfahren mit ca. 4.000 Untersuchungen/Jahr. Neben der therapeutischen ÖGD, Ballonenteroskopie und Ileocoloskopie inklusive EMR, FTRD, ESD und Stenting werden im Rahmen der ERCP komplexe Eingriffe am Gallen- und Pankreasgangsystem durchgeführt, ein weiterer Schwerpunkt ist die Endosonographie mit Punktionen, Drainagen und Nekrosektomien. Die Abteilung führt ca. 5.000 sonographische Untersuchungen/Jahr durch, 10 % der Untersuchungen sind interventionell mit Punktionen und Einlage von Drainagen. Zusätzlich sind Funktionsuntersuchungen wie die HR-Ösophagusmanometrie etabliert.
Die Klinik ist mit drei hochwertigen Endoskopie-Arbeitsplätzen und zwei Ultraschall-Labors mit High-End-Geräten ausgestattet,
MRT, CT und nuklearmedizinische Diagnostik inklusive PET-CT sind vor Ort vorhanden.

 

 

 

Ihre Vorteile

 

  • Arbeit in einem sehr engagierten Team mit breiten Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein gutes Betriebsklima und ein kollegiales Mitarbeiterteam
  • Einarbeitung in weitere Untersuchungsmethoden wie ERCP, Endosonografie, KM-Ultraschall, oder Ösophagus-Manometrie
  • Attraktive Vergütung mit zusätzlicher  Altersvorsorge (unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement zur Förderung der persönlichen Gesundheit
  • Möglichkeit der Kinderbetreuung für Kinder bis zu 6 Jahren
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit sehr gutem Anschluss an öffentliche Verkehrsmittel

 

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • Sie nehmen am Rufbereitschaftsdienst für die gesamte Medizinische Klinik, inklusive der interdisziplinären Intensivstation, sowie am 24h-Endoskopie-Bereitschaftsdienst teil
  • Sie sind verantwortlich für die selbstständige Durchführung der therapeutischen ÖGD, Ileocoloskopie und idealerweise auch der ERCP und Endosonographie

 

 

 

Ihr Profil

 

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) und besitzen idealerweise eine Teilgebietsanerkennung für Gastroenterologie (kann bei kompletter Weiterbildungsermächtigung auch hier erworben werden)
  • Sie beherrschen die endoskopischen Blutstillungsmaßnahmen

 

 

 

Arbeitsbeginn: sofort

Ort: 7****

>> Jetzt online bewerben