Chefarzt Gefäßchirurgie (m/w/d)

Chefarzt Gefäßchirurgie (m/w/d)

 

Referenznummer: S-100-01-06

 

Die Einrichtung im Großraum Fulda ist ein Fachkrankenhaus für Erkrankungen der Arterien, Venen und Lymphgefäße sowie für Enddarmerkrankungen. Darüber hinaus gehören fußchirurgische Korrekturoperationen zum Leistungssprektrum. Die ärztliche Versorgung in der Klinik wird durch vier niedergelassene in einem MVZ sowie durch drei niedergelassene Ärzte einer Gemeinschaftspraxis sichergestellt.

Das operative Leistungsspektrum der Gefäßchirurgie umfasst die gesamte Chirurgie der peripheren und supraaortalen Arterien sowie die Varizenchirurgie. Weiterhin die komplette ambulante, diagnostische und interventionsradiologische Versorgung der Patienten.

 

 

Ihre Vorteile

 

  • Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung
  • Eine anspruchsvolle Position mit weitreichenden Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein engagiertes Arbeitsumfeld mit enger Verzahnung zu der ambulanten Versorgung
  • Umfangreiche Benefits im Bereich Shopping, Sport, Freizeit und Kultur

 

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • Sie übernehmen als Chefarzt (m/w/d) Leitung- und Führungsaufgaben
  • Sie können eigene Schwerpunkte einbringen und aufbauen
  • Sie sind mitverantwortlich für die Sicherstellung des Leistungsspektrums der Gefäßchirurgie

 

 

 

Ihr Profil

 

  • Sie sind ein engagierter Gefäßchirurg (m/w/d) mit Freude am weiteren Ausbau des klinischen Leistungsspektrums
  • Sie legen als Führungspersönlichkeit Wert auf eine kollegiale Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen und Fachdisziplinen in der Klinik und niedergelassenen Ärzten
  • Sie verfügen über weitreichende endovaskuläre Kompetenzen im Bereich der Bein-Beckengefäße der ambulanten Diagnostik und Duplexsonographie

 

 

 

Arbeitsbeginn: sofort

Ort: 3****

>> Jetzt online bewerben