Chefarzt Geriatrie (m/w/d)

Chefarzt Geriatrie (m/w/d)

 

Referenznummer: S-100-01-27

 

Der Kunde im Großraum Pasewalk betreibt ein Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung und versorgt mit ca. 570 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ca. 12.230 stationäre Patientinnen und Patienten jährlich. Die modern ausgestattete Klinik verfügt über die Fachabteilungen Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Anästhesiologie und Intensivmedizin, Orthopädie/Unfallchirurgie, Urologie, Pädiatrie, Innere Medizin sowie Neurologie, Geriatrie und Palliativmedizin.

 

 

Ihre Vorteile

 

  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch reichhaltige Angebot
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch reichhaltige Angebote
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen
  • Ein freundliches und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Individuelle leistungsorientierte Vergütung
  • Zusätzliche Sozialleistungen wie z. B. eine betriebliche Altersvorsorge
  • Aktive Förderung von Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kinderbetreuung in der angeschlossenen Kita möglich
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

 

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • Sie sind für die Leitung, Steuerung und Entwicklung der geriatrischen Fachabteilung vollumfänglich zuständig und verantworten die Belegung
  • Sie betreuen unter dem Aspekt der ganzheitlichen medizinischen Versorgung die geriatrischen Patienten, im Weiteren supervidieren Sie die Ihnen zugeordneten Ärzte und bauen das Leistungsspektrum der Geriatrie kontinuierlich und nachhaltig aus
  • Sie gewährleisten den wirtschaftlichen Einsatz der Ihnen zur Verfügung stehenden Ressourcen und verantworten die hierbei erbrachten medizinischen Leistungen

 

 

Ihr Profil

 

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) der Inneren Medizin (alternativ Facharzt der Neurologie oder Facharzt f. Allgemeinmedizin) und verfügen über die Zusatzbezeichnung Geriatrie. Wünschenswert – jedoch nicht Bedingung – besitzen Sie die Zusatzbezeichnung Palliativmedizin
  • Sie verfügen über ein breit gefächertes medizinisches Spektrum, welches Sie stets aktuell halten und gekonnt auf hohem Niveau in der Geriatrie einsetzen
  • Sie gehören zu den aufgeschlossenen Persönlichkeiten und handeln stets zuverlässig, verbindlich, ziel- und patientenorientiert und führen das Ihnen anvertraute Team und die Fachabteilung mit Fingerspitzengefühl erfolgreich in die Zukunft

 

 

Arbeitsbeginn: sofort

Ort: 1****

>> Jetzt online bewerben