Facharzt Anästhesie (m/w/d)

Facharzt Anästhesie und Intensivmedizin (m/w/d)

 

Referenznummer: S-100-01-34

 

Die Klinik im Großraum Hannover betreut an zwei Standorten jeweils den OP sowie die Intensivstationen. Pro Jahr werden für die Kliniken der Gynäkologie und Geburtshilfe, der Viszeralchirurgie, der Unfallchirurgie sowie für eine Belegpraxis im Bereich HNO etwa 4500 Anästhesien durchgeführt. Das operative Spektrum entspricht dabei dem Versorgungsauftrag eines Krankenhauses der Grund- und Regelversorgung. Dabei kommen alle üblichen Verfahren der Allgemeinanästhesie und Regionalanästhesie zum Einsatz. In der Geburtshilfe werden etwa 300 Sectiones pro Jahr und etwa 25% der Gebärenden mit Periduralanästhesien versorgt. Die Abteilung ist integraler Bestandteil des OP-Management.

Die Abteilung leitet die Intensivstationen. Dabei handelt es sich um interdisziplinäre Intensivstationen mit insgesamt 23 Betten.
Beide Standorte verfügen über eine moderne Geräteausstattung.
Ebenso wird das Innerklinische Notfallmanagement durch die Abteilung gestellt. Dabei obliegt ihr sowohl die Ausgestaltung, als auch die Umsetzung des Medical Emergency Teams. Die Klinik nimmt zudem am Deutschen Reanimationsregister teil.
Eine Ermächtigungsambulanz für chronische Schmerztherapie rundet das Portfolio ab.

 

 

 

Ihre Vorteile

 

  • Möglichkeit bei zukunftsweisenden Projekten mitzugestalten
  • Interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem aufstrebenden Team
  • Attraktive Vergütung, sowie ein sicherer Arbeitsplatz
  • Zahlreiche Freizeitangebote und attraktive Wohnmöglichkeiten bieten auch jungen Familien eine hohe Lebensqualität
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • ein aktueller Klinikneubau bietet zudem weitreichende Möglichkeiten zur Gestaltung
  • Akademisches Lehrkrankenhaus, mit den damit verbundenen Chancen

 

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • Sie führen alle gängigen Anästhesieverfahren durch und unterstützen die Abteilung
  • Sie sind für die Versorgung der Patienten in der interdisziplinären Station zuständig
  • Sie können Ihre eigenen Schwerpunkte mit einbringen und die Abteilung weiterentwickeln

 

 

 

Ihr Profil

 

  • Sie sind Facharzt für Anästhesiologie oder Assistenzarzt in fortgeschrittener Weiterbildung (m/w/d)
  • Sie haben idealerweise die Zusatzbezeichnungen Spezielle Intensivmedizin und/oder Notfallmedizin
  • Sie verfügen über anästhesiologische und intensivmedizinische Selbständigkeit

 

 

 

Arbeitsbeginn: sofort

Ort: 2****

>> Jetzt online bewerben