Leitender Arzt Orthopädie | Rehabilitation (m/w/d)

Leitender Arzt Orthopädie | Rehabilitation (m/w/d)

 

Referenznummer: S-100-01-37

 

Die Einrichtung im Großraum Wismar ist eine Rehabilitationsklinik mit den Fachabteilungen für Orthopädie und Psychosomatik. Zusätzlich werden in der Verantwortung der Fachabteilung für Orthopädie schwerbrandverletzte Patienten rehabilitiert und ein gesonderter Bereich Medizinisch-Beruflich-Orientierte Rehabilitation (MBOR) vorgehalten. Eine gesonderte Abteilung Verhaltensmedizinische Rehabilitation (VOR) in der Orthopädie wird in Kürze eröffnet. Der orthopädischen Abteilung sind 120 Plan-Betten zugeordnet. Jährlich werden in der Abteilung über 2000 stationäre und ganztägig ambulante Patienten versorgt.

 

 

 

Ihre Vorteile

 

  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem multimodalen Therapiesetting
  • Tätigkeit mit etablierten und hervorragend strukturierten Abläufen und Therapiealgorithmen
  • Übertarifliche Vergütung
  • Umfassende Fortbildungsmöglichkeiten
  • Anspruchsvolle Führungsaufgaben und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Hohe Work-Life-Balance
  • Bei entsprechender Qualifikation zusätzlich auch Leitung des Bereichs MBOR möglich

 

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • Sie übernehmen im Rahmen der Chefarzt-Vertretung die Leitung der Abteilung Orthopädie
  • Sie stellen das medizinische Leistungsspektrum der Abteilung sicher
  • Sie können Ihre eigenen Schwerpunkte einbringen und weiterentwickeln

 

 

 

Ihr Profil

 

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Orthopädie / Orthopädie und Unfallchirurgie / Physikalische und Rehabilitative Medizin / Chirurgie mit der Zusatzbezeichnung Unfallchirurgie 
  • Sie zeichnen fundierte sozialmedizinische Kenntnisse aus
  • Sie haben idealerweise bereits die Zusatzbezeichnung Sozialmedizin erworben oder möchten diese erwerben

 

 

 

Arbeitsbeginn: sofort

Ort: 2****

>> Jetzt online bewerben